Wanderung zum Alpengasthof Glocknerblick in Kaprun

Ausgangspunkt der Wanderung zum Glocknerblick in Kaprun ist der Klammsee. Es geht immer Richtung ‚Jetzbachastensteig‘. Einen Teil der Tour wandert man auch am wunderschönen Alexander-Enzinger-Weg.
Lesen Sie hier mehr!

Wandern am Maiskogel in Kaprun

Das AlpenParks Hotel & Apartment Kaprun ist die ideale Unterkunft für viele Wanderungen und Ausflüge in Zell ma See-Kaprun und Umgebung. Der Klammsee, der Ausgangspunkt für diese Wanderung ist nur 5 Autominuten vom Hotel entfernt.

Wir parken das Auto beim Klammsee Parkplatz und gehen gleich links über die Brücke und halten uns dann immer rechts. Anfangs spazieren wir am Ufer des Klammsees entlang, bis wir links eine Abzweigung Richtung Jausenstation Schneckenreith gelangen.

Ab hier beginnt die Wanderung – wir folgen immer den Schildern mit „Jetzbachastensteig“.

Es geht durch einen Wald und bald hat man die Jausenstation Schneckenreith erreicht. Links vom Haus führt der Wanderweg dann weiter. In großen Kurven geht es eine Forststraße hoch, bis man in einen Wald kommt. Hier gibt es zwischendurch auch kleine Holztreppen, die den Anstieg erleichtern.

Nach guten 2 Stunden hat man dann den Alpengasthof Glocknerblick erreicht. (geöffnet von Ende Juni – Ende September)

Wem das noch nicht genug war, der kann am Alexander-Enziger-Weg noch zur Drei-Wallner-Höhe 1.859m oder zur Schoppachhöhe 2.069m raufwandern. Sensationelle Ausblicke auf Zell am See, Kaprun, Piesendorf und Niedernsill inklusive!

Retour geht es dann wieder über die selbe Strecke bis zum Klammsee.

Der perfekte Skitag
10. Februar 2012
Weihnachtspackerl-Suche im Hüttendorf
1. Dezember 2017
Topangebot zum Start in die Sommersaison
25. April 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.