Spaziergang um den Klammsee in Kaprun

Ein Spaziergang um den wunderschönen Klammsee lohnt sich allemal! Wir zeigen Ihnen wie Sie am besten zum Klammsee gelangen. Lesen Sie hier mehr!

Spaziergang um den Klammsee in Kaprun

Ein Spaziergang um den wunderschönen Klammsee lohnt sich allemal! Es gibt verschiedene Möglichkeiten um zum Stausee Klammsee zu gelangen.

Entweder man parkt das Auto beim Parkplatz Sigmund Thun Klamm und wandert dann durch die Sigmund Thun Klamm (Eintritt ist mit der Zell am See-Kaprun Sommercard gratis) und nimmt dann den Rundweg um den Klammsee. Eine weitere Möglichkeit wäre, dass man Richtung Kitzsteinhorn fährt, beim Jagawirt vorbei, und dann befindet sich 1 Kilometer weiter auf der rechten Seite ein Parkplatz. Von hier aus kann man den Klammsee auch zu Fuß erwandern.

Tipp: Wenn man bei der Staumauer Bürgsperre (von der Sigmund Thun Klamm kommend) links raufgeht dann gibt es seit Sommer 2018 den „Bürgkoglsteig“. Von dort oben hat man einen genialen Ausblick auf den  Klammsee und auf den Ort Kaprun!

 

 

Ironman 70.3 in Zell am See
28. August 2012
Schneeräumung am Großglockner
12. April 2017
Eröffnung Klettersteig „Sophie“ in Altaussee
17. Juni 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.