Der Gasteiner Heilstollen

Wer im Urlaub etwas Einzigartiges für seine Gesundheit ausprobieren möchte, dem empfiehlt sich eine Schnuppereinfahrt in den Gasteiner Heilstollen.

Der Gasteiner Heilstollen

Wer im Urlaub etwas Einzigartiges für seine Gesundheit ausprobieren möchte, dem empfiehlt sich eine Schnuppereinfahrt in den Gasteiner Heilstollen.

Man entdeckt im Inneren des Rathausberges eine Kombination von hoher Luftfeuchtigkeit, Wärme und Radon die das weltweit einzigartige Heilklima ergeben. Diese drei Wirkfaktoren erzielen langfristige Erfolge bei Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie Haut- und Atemwegserkrankungen. Darüber hinaus wird das Immunsystem stabilisiert. Anhaltende Schmerzlinderung und Medikamenteneinsparung sind wissenschaftlich erwiesen.

Im Gasteiner Heilstollen findet man den Weg zu mehr Gesundheit und Lebensqualität.

Für weitere Informationen hier klicken.

Wanderung zur Sandling Alm im Ausseerland
6. Oktober 2014
Großglockner Hochalpenstraße im Herbst
15. Oktober 2018
Herbstwanderung im Glemmtal
1. November 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.